Reviews of Hotels, Flights and Vacation Rentals
TRIPADVISOR REVEALS WORLD’S MOST POPULAR ATTRACTIONS TO HELP SINGAPORE TRAVELLERS PLAN THEIR 2020 HOLIDAY WISH-LIST

Newsroom

Neues TripAdvisor-Tool hilft Übernachtungsbetrieben die Einnahmen durch direkte Buchungen zu maximieren
Die Funktion ermöglicht die direkte Weiterleitung von einer gesponserten Platzierung auf der TripAdvisor-Plattform zur Buchungsseite des Hotels

München, 24. Oktober 2019 – TripAdvisor®, die weltweit größte Reise-Website*, kündigt die Einführung einer neuen Direktbuchungsfunktion im Rahmen des bestehenden Sponsored Placements-Produkts an. Betriebe erhöhen darüber die Sichtbarkeit unter buchungsbereiten Reisenden und steigern die Chancen auf Direktbuchungen für ihre Unterkünfte.

Die Verbesserung des Direktbuchungsangebotes bietet Reisenden eine wichtige Verknüpfung, um direkt bei der Unterkunft zu buchen. Gleichzeitig kann es dem Unternehmen dabei helfen, teure Provisionen von Online-Reisebüros (OTAs) zu vermeiden, die zum Teil bis zu 25 Prozent einer Buchung ausmachen können.

„Wir haben das neue Direktbuchungstool auf der Grundlage des Feedbacks von Eigentümern eingeführt, um dabei zu unterstützen, Herausforderungen im Bereich Direktbuchungen zu lösen“, sagt Martin Verdon-Roe, Vice President B2B Hotels, TripAdvisor. „In den nächsten Monaten wollen wir Hoteliers eine Reihe von weiteren Möglichkeiten zur Verfügung stellen, um ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen."

Gesponserte Platzierungen, welche zum ersten Mal 2017 auf TripAdvisor veröffentlich wurden, erscheinen prominent auf hochfrequentierten Seiten, beispielweise oberhalb der Suchergebnisse sowie bei Unternehmenseinträgen in der Nähe. Die Werbeanzeige zu einer Unterkunft erscheint potentiellen Gästen, die nach einer Übernachtungsmöglichkeit in einer bestimmten Umgebung suchen, wenn diese verfügbar ist und mit den Suchkriterien des Nutzers übereinstimmt.
Großartig für Reisende, großartig für Unternehmen

Eine kürzlich von Ipsos Mori in Zusammenarbeit mit TripAdvisor* durchgeführte Studie ergab, dass 71 Prozent der Reisenden nach dem Lesen der TripAdvisor-Bewertungen beschließen, eine Buchung abzuschließen.
Eine weitere im September durchgeführte Umfrage unter den TripAdvisor-Nutzern ergab, dass fast die Hälfte der Reisenden (41%) es vorziehen, direkt beim Hotel zu buchen, wenn sie die Gelegenheit dazu haben.
Die neue Erweiterung hilft nicht nur Reisenden direkt zu buchen, sondern auch Unternehmen dabei online erfolgreich zu sein. Die Direktbuchungserweiterung ergänzt viele andere TripAdvisor-Tools, mit denen Unterkünfte ihr Geschäft ausbauen können: Dazu zählen unter anderem die kostenlose Management Zentrale zur Verwaltung der Online-Reputation, Business Advantage zur Optimierung der TripAdvisor-Einträge sowie Gesponserte Platzierungen, um die Sichtbarkeit unter Millionen von Reisenden zu erhöhen.

Betriebe, die mehr direkte Buchungen generieren möchten, erhalten weitere Informationen unter http://www.tripadvisor.de/AdsManager


Hinweise an die Redaktion:
* Die “Power of Reviews”-Studie untersuchte die Antworten von 23.292 TripAdvisor-Usern in 12 Märkten (Australien, China, Frankreich, im deutschsprachigen Raum, Indien, Italien, Japan, Singapur, Spanien, Taiwan, United Kingdom und den USA) im Zeitraum Mai und Juni 2019. Die Umfrage richtete sich an Mitglieder, die die Seite innerhalb der letzten zwölf Monate besucht haben. Das Studien-Panel besteht aus TripAdvisor-Usern, die einem Umfrage-Panel zugehörig sind und per E-Mail-Link eingeladen wurden an der Umfrage teilzunehmen. Ipsos MORI war in das Design sowie die Datenanalyse involviert. Die Ergebnisse sind gewichtet, um das Profil der TripAdvisor-User in den teilnehmenden Märkten zu repräsentieren.